Aktuelle Hinweise für Gassigeher!

Aktuelle Hinweise für Gassigeher bis zum 31.10.2022

Im Moment ist das Gassigehen zu den nachfolgenden Zeiten möglich.

Zum Eintragen in die Gassigehliste wird das Tierheimgebäude kurz betreten (Hände am Desi-Spender desinfizieren) und sofort nach Eintragung wieder verlassen. Die Tierpfleger bringen die Hunde dann raus auf das Gelände und die Übergabe erfolgt zügig im Freien und nicht im Gebäude, damit wird der Auffenthalt und Kontakt auf ein absolutes Minimum reduziert.

Gassigeher mit Krankheitsanzeichen, haben keinen Zutritt zum Gelände und bleiben im Interesse aller anderen Personen zu Hause.

Wir bedanken für uns für die Beachtung der Regeln und wünschen wieder viel Spaß beim Gassigehen.