Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

Benny

***RESERVIERT***

Der wunderschöne Mischlingsrüde Benny kam in Zuge eines Polizeieinsatzes zu uns, weil eine Dame einfach wildfremden Menschen, den Hund in die Hand drücke und sagte sie will das Tier nicht mehr. Der erst 1 Jahr alte Mischlingsrüde (40 cm Schulterhöhe) war bei Ankunft im Tierheim total durch den Wind und nach ersten Ermittlungen, wurde er offensichtlich mehrfach herum gereicht. Benny hatte am Anfang Angst und Respekt vor den Tierpflegern, insbesondere bei sich bewegenden Hände, die Menschen waren offensichtlich nicht sehr freundlich mit ihm umgegangen. Benny hat sich im Tierheim sehr gut eingewöhnt, freut sich jeden Tag über die Tierpfleger und Gassigeher mit denen er die Natur erkundet. Fremden Personen gegenüber ist er anfangs etwas zurückhaltend, benötigt eine gewisse Anlaufphase von 3-4 Tagen und manche Männer kann er nicht riechen. In ungewohnten Situationen (z.Bsp. Box einsperren, fixieren für Behandlung) reagiert er manchmal unsicher und versucht zu schnappen, wir haben ihn dazu im Tierheim sehr gut an den Maulkorb gewöhnt. Gesucht wird ein Zuhause bei hundeerfahrenen Menschen ohne Kinder (oder ab 15 Jahren), wo er in Ruhe ankommen kann und in sein neues „Rudel“ integriert wird. Benny konnte Anfang noch nicht so gut allein bleiben, dass hat sich durch das Training im Tierheim schon stark verbessert, muss jedoch fortgeführt werden. Mit Hündinnen versteht sich Benny sehr gut. Wo sind Menschen, die bereit sind mit Benny weiter zu arbeiten und ihm Sicherheit und klare Strukturen geben können.


zurück