Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

Karli

Karli ist ein reinrassiger Deutsche Doggenrüde und kam wegen Überforderung seiner Halterin mit einer weiteren Dogge zu uns. Beide Tiere waren extrem unterernährt und Karli wog bei Ankunft nur noch 43 kg. Sein Körper war übersäht mit Bißwunden, da sich die Hündin im Haushalt immer wieder auf ihn gestürzt hat. Wir sind sehr froh, dass die Halterin sich zu einer Abgabe im Sinne ihrer Tiere entschieden und unsere Hilfe angenommen hat. Im Tierheim wurde Karli mit mehreren Mahlzeiten täglich wieder aufgepäppelt und hat nun nach 3 Wochen schon über 10 kg zugenommen und die Wunden verheilen. Er ist ein offener und lieber Hund, welcher sich auch gern streicheln lässt. Karli ist für sein Alter topfit und sucht nun ein Zuhause bei Doggenfans, wo er für den Rest seines Lebens ein artgerechtes und glückliches Leben führen darf. Leider kann Karli schlecht allein bleiben, gesucht wird also ein Zuhause bei Leuten die entweder immer zu Hause sind (Mehrgenerationshaushalt wäre ideal) oder wo er mit dabei sein kann. Wer gibt Karli ein schönes liebevolles Zuhause mit vielen Streicheleinheiten?


zurück