Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

Pauli

Pauli versteht die Welt nicht mehr! Der erst 5 Monate alte Schäferhundwelpe wurde im Tierheim abgegeben, weil sich seine Besitzer das Tier unüberlegt angeschafft haben und Pauli nicht sofort allein bleiben konnte. Pauli ist typisch Welpe sehr verspielt, möchte alles noch kennenlernen und erkunden. Er ist sehr zutraulich, verschmust und freut sich über jedes liebe Wort und Streicheleinheiten. Im Tierheim wurde er in einer gemischten Hundegruppe, sowohl mit Erwachsenen- wie auch mit Junghunden ohne Probleme integriert. Das Hundeeinmaleins sollte Pauli auf jeden Fall nun schnellstmöglich lernen, denn er ist sehr klug. Bitte bedenken Sie, dass ein Welpe noch die komplette Grunderziehung benötigt, nicht stubenrein ist und auch das Alleinbleiben über einen längeren Zeitraum erst lernen muss. Gesucht wird ein Zuhause bei Menschen, die sich bewusst sind, dass so ein Hundekind noch viel Arbeit macht.


zurück