Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

***SOS -Notfellchen- Helene***

Die hübsche schwarz-weiße Katze mit dem Namen Helene ist derzeit unser Notfellchen. Sie kam Anfang November als Privatabgabe ins Tierheim, weil ihr Frauchen verstorben ist. Leider konnte oder wollte sich keiner aus der Familie weiter um Helene kümmern. Helene ist ca. 12 Jahre alt und zeigt sich sehr zurückhaltend. Vermutlich leidet sie extrem unter der ungewohnten Situation im Tierheim, da sie ein sehr ruhiges Zuhause gewohnt war und auch schon eine Katzen-Omi ist. Die meiste Zeit versteckt sie sich deshalb in ihrer Kuschelhöhle im Kratzbaum und wird deshalb von den Besuchern im Katzenzimmer immer übersehen. Dabei sehnt sie sich doch ebenso sehr nach Streicheleinheiten, wie alle anderen. Aber sie möchte eben nicht „überfallen“ werden. Helene hat auch ein kleines Problem: Sie kam stark übergewichtig ins Tierheim und muss unbedingt noch weiter abnehmen. Aber dafür braucht sie die Hilfe ihrer neuen Menschen, die sie behutsam zum Spielen animieren und konsequent auf die angemessene Fütterung achten. Für unser Notfellchen wünschen wir uns deshalb Katzenfreunde, die ganz viel Einfühlungsvermögen und Geduld haben und auch nicht erwarten, dass Helene gleich eine ganz große Schmuserin wird. Bei uns zeigt Helene keinen Drang nach draußen. Sie kann also auch als reine Wohnungskatze gehalten werden, wenn diese katzengerecht ausgestattet ist. Wer gibt der hübschen Helene eine zweite Chance auf ein glückliches Katzenleben? (Ganz wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist ein Besuch nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bitte schreiben Sie uns dazu eine E-Mail oder rufen Sie an.)


zurück