Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

Suri

Die beiden Katzenkinder Hope und Suri kamen im Alter von nur ca. 1-2 Wochen als Fundkatzen zu uns. Ihr Leben hing damals am seidenen Faden, sie waren sehr geschwächt und tagelnag bangten wir um ihre Leben. Da sie mit der Flasche großgezogen wurden, sind sie sehr anhänglich und verschmust. Beide sind jetzt ca. 11 Wochen alt und werden nur gemeinsam vermittelt, da sie aufgrund eines Herpes Virenbefalls eine schlimme Augenerkrankung haben (wurde schon operiert). Bei Suri wird dies für die Zukunft bedeuten, dass sie nur noch auf einem Augen sehen wird, Hope wird später komplett erblinden. Da beide Katzen jedoch sehr aneinander hängen und sich Hope an Suri orientiert, werden sie nur gemeinsam vermittelt. Die Vermittlung erfolgt aufgrund der Erkrankung nur in reine Wohnungshaltung. Wer hat ein großes Herz für die beiden Geschwister?


zurück