Tierfreunde helfen Tieren in Not e.V.

Goetheweg 127     09247 Chemnitz OT Röhrsdorf
Tel. 03722 -       5927040

Neues von uns

Notfell Miez sucht Zuhause


Notfellchen Miez sucht ein neues Zuhause Die hübsche schwarz-weiße Katze mit dem Namen Miez kam als Privatabgabe von einer älteren Dame zu uns ins Tierheim. Die 13 Jahre alte Katzendame war gesundheitlich in keinem guten Zustand und wurde deshalb bei uns erst einmal gründlich untersucht. Dabei zeigte sich dann, dass die Katze an Diabetes leidet. Im Tierheim wurde unsere Miez liebevoll wieder aufgepäppelt und hat sich sehr gut entwickelt. Sie ist eine sehr liebe und verschmuste Katze, die sich über Streichel- und Kuscheleinheiten sehr freut und absolut kein Problem mit den notwendigen Insulinspritze hat. Miez benötigt ein Spezialfutter (Kosten ca. 40,00 ¤/Monat) und 2x tgl. Insulin (Kosten ca. 35,00 ¤/Monat). Nun sucht Miez ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung bei verantwortungsvollen Katzenfreunden mit einem ganz großen Herzen. Wer hat für die liebe Miez ein Körbchen frei!?

Wuffi-Schule - Hundewanderung am 16.03.2019


Am 16.03.2019 findet in der Zeit von 9.45 - ca. 11.15 Uhr eine kleine Hundewanderung mit Situationsübungen statt, welche durch den Hundetrainer der Tierherberge Chemnitz durchgeführt und begleitet wird. Das heißt bei der Hundewanderung werden kleine Alltagsübungen eingebaut und das Mensch/Hund-Team übt einmal außerhalb des Hundeplatzes und lernt andere Mensch/Hund-Teams kennen. Für die Hunde ist ein Sozialkontakt sehr wichtig und auch der Austausch zwischen Hundebesitzern sollte nicht zu kurz kommen. Der Hundetrainer steht auf dieser Wanderung gern für Fragen bereit und wird die Übungen auf der Wanderung leiten und Hilfestellung geben. Da nur eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich ist, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung per Telefon oder Mail. Unkostenbeitrag 13,00 €/Mensch/Hund-Team. Treffpunkt ist 9.30 Uhr auf dem Parkplatz des Tierheimes/Tierherberge Chemnitz. Anmeldungen unter info@wuffihotel.de oder 0151/41800377 (Ohne Anmeldung keine Teilnahme möglich, da die Plätze begrenzt sind.) (Hinweis: Für jeden Hund ist ein Haftplichtnachweis sowie der Impfausweis, mit aktuell gültigen Impfungen, mitzubringen.)